Sonntag, 26. August 2012

kleiner Wandbehang

Oh ich habe die Sticki mal wieder ausglühen lassen und wollte mal den "großen" Rahmen benutzen, den man bei der Hälfte vom Stickmotiv drehen muss.

Na ja ganz einfach finde ich das nicht. Die beiden ersten Versuche gingen gleich in die Tonne. Das ging gar nicht, der Versatz war zu groß. Mit diesem hier kann ich leben, den finde ich nicht ganz sooooooooooooooooooo schlimm.

Das bisschen Haushalt...
Schau doch mal

Ich finde er ist ganz gut gelungen.

Liebe Grüße Chriss


Kommentare:

  1. Wie das hast du mit der Sticki gemacht. Die Vorlage ist doch aber 'ne Handstickvorlage!?

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  2. Auch diese Quilt ist dir ganz toll gelungen...ich sehe da nix von Versatz..
    Kann ich sowas auch, auf einem 10x10 Rahmen sticken?

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für deinen Kommentar

Auf Grund der neuen Datenschutzerklärung ist folgendes zu beachten:
Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.

Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst Du ein ein Google Konto.
Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber, durch diese Webseite gespeichert werden. Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite kannst Du nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Du erhältst eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist. Du kannst diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.

Weitere Informationen findest du oben, in der Datenschutzerklärung.