Mittwoch, 30. November 2011

Hand genäht

Oh ich glaube ich bekomme langsam Fieber, alle fragen mich was ich für Drogen nehme das ich soviel handnähe. Ja ich weiß auch nicht, ich werde nicht schreiben das es mir Spaß macht, (aber ein bisschen ist es echt toll) .
Jeder der mich kennt weiß es schon, ICH MAG NICHT MIT DER HAND NÄHEN.

Aber vielleicht liegt es auch am Alter, ich wußte es wahrscheinlich nicht mehr das ich handnähen nicht mag.
Na egal, hier schaut doch mal habe ein paar Mupfeln genäht, für die vielen kleinen Dinge z.B. die Schere und der Fingerhut, das Mon Cheri oder Rocher Leckerli oder die liebe Freunde für Zwischendurch.


Die "Mupfl" schnappt auf wenn man die Seiten zusammendrückt.

Und hier sind alle die ich genäht habe, ich konnte irgendwie nicht aufhören.
Ach die sind wirklich schön geworden.
Liebe Grüße Chriss



 

Kommentare:

  1. Oh je,
    ich mache mir echt Sorgen ;-)) Aber toll sind sie schon. Die stehen ja auch noch auf meiner ToDoListe!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,

    ich finde die mupfl sehr schön und würde gerne selber welche nähen. Aber in dem Shop gibts keine Anleitung dazu.

    Liebe Grüße

    Hildegard

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für deinen Kommentar

Auf Grund der neuen Datenschutzerklärung ist folgendes zu beachten:
Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.

Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst Du ein ein Google Konto.
Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber, durch diese Webseite gespeichert werden. Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite kannst Du nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Du erhältst eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist. Du kannst diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.

Weitere Informationen findest du oben, in der Datenschutzerklärung.