Patch-it

Dienstag, 3. März 2015

Der Frühling ist da - na ja fast gleich




Oh der Frühling ist eingezogen. Die ersten Gute-Laune-Stoffe sind im Lädchen. Schönes warmes Orange, wunderbares Gelb, leuchtendes Grün, lustige Frösche und kleine Marienkäfer.
Auch für den Sommer sind die ersten Leuchttürme und Anker eingewandert.
Nun kann der Frühling mal eben schnell “hinne“ machen.

Ich wünsche Dir einen schönen kreativen Tag

Chriss

Sonntag, 4. Januar 2015

Happy New Year

Ich wünsche allen einen schönen, kreativen und vor allen Dingen gesunden Start in das neue Jahr 2015.

Auf das uns die Ideen nie ausgehen und wir viele Stoffe zerschneiden und vernähen können. Vielleicht wollen wir sogar noch ein paar Ufo´s fertig nähen. Im letzten Jahr hatte ich mir vorgenommen - 2 Ufo´s und ein neues Teil. Ach ja das mit den Vorsätzen ist immer so eine Sache irgendwie hat es nicht geklappt. grins

Man kann ja mal schauen wie das in diesem Jahr mit den Ufo`s aussieht. Ich denke die sehen immer noch gut aus. schmunzel
Denn irgendwie müssen die neuen Ideen doch auch raus.

Und nicht das Ihr denkt ich war faul.

Ich habe nur nie irgendwie daran gedacht mal endlich wieder den Blog zu füllen.

So und nun fangen wir mal gleich mit den neuen Vorsätzen für dieses Jahr an.

Ich habe diese taschen schon etwas länger fertig aber nun möchte ich diese gerne allen zeigen.

Zuerst der Fisch - dieser war in einer Patchworkzeitung drin und mein Bügel TR-268
passte perfekt. Er hat die Größe 8,5 und sieht dazu auch gut aus.
Dieser hat zum öffnen zwei große Kugeln. Hier passt perfekt meine Lesebrille rein.

Nun schau selbst.

Er schaut auch so lieb.

Batikstoffe sind perfekt für den Fisch.
Er hat auch wirklich Freude gemacht beim Nähen.

So nun die zweite Tasche - sie ist auch schon etwas länger fertig.

Das kleine Mini Bügel Täschchen mit den Jojo kennt Ihr ja schon alle.

Ich wollte eine kleine Mini Tasche mit dem Bügel herstellen. Und das ist mir gelungen.
Es hat einen umlaufenden Boden
Ob Du nun zwei Bonbons, den Chip, das Brötchengeld oder was auch immer hinein tust. Ganz egal es ist ein Must-have. schmunzel

schau mal der Größenvergleich, am Teebeutel kannst Du es auch gut sehen.

Bildunterschrift hinzufügen  

Und der Maxibügel hat auch einen Schlüsselring und wie Du sehen kannst ist dieser etwas größer. Und eine Kundin hatte mir ein Bügeltäschchen gezeigt mit Perlen. Mein Gott das sah so gut aus. Ich habe es auch ausprobiert. Es ist toll.
Und Perlen haben wir alle doch genug Zuhause.


Hier schau mal

Im Sonnenlicht kannst Du die Perlen gut sehen.
Und da jeder weiss das ich sehr gerne auf Papier nähe habe ich noch eine neue Handtasche genäht. Ich habe vorn und hinten das gleiche Muster gewählt.
Hier vereinen sich Patchwork- gemixt mit Japanischen Stoffen.

Ich habe im Shop drei verschiedene Bügel dafür. Einmal TR-8831, TR-727 und Tr-910.

Und nun schau selbst.

Crazy nach Vorgabe nähen ist sooooo schön.
Ich hoffe ich konnte Dir etwas Input geben und nun hast du Lust bekommen Dich gleich an die Nähma zu setzen und los zu starten.

Ich wünsche Dir einen kreativen Sonntag.

liebe Grüße Chriss

Freitag, 22. August 2014

Crazy Jeans Sack genäht

Halli hallo,
eines Tages kam eine Tasche in den Laden und da war auch eine ganz nette Kundin daran befestigt. Diese musste ich mir erst einmal ganz genau anschauen, nein nicht die Kundin. 
Es war ein GROSSER Sack, ohne Futter aus Segeltuch mit Ledergriffen. Mein Gott war die schön.
Ich hatte bis dahin noch nie eine solch große Tasche genäht.

Also ran den Sack..
Es hatte die ganze Zeit ein Stoff auf mich und diese Tasche gewartet. Dieser ist sehr gross gemustert und schrie nimm mich. 
Und dann kam noch dazu dass ich passendes Kunstleder in Apfelgrün erhalten habe, diese Kombi sah gut aus.
Zugeschnitten, genäht, gewendet und Dada ein RIESEN Sack ist fertig.
 
Tigertasche
Mein Gott ist der Sack gross geworden. Für mich sehr ungewöhnlich wie gesagt ich habe vorher Taschen genäht und keine Säcke. Okay dieser ist doch ein bisschen gross, Schnitt verändert und kleiner gemacht. Ja schon viel besser ist nun eine tolle Badetasche entstanden. Aber immer noch ein bisschen gross.
Badetasche

Schnitt nochmal verändert und nun ist der Sack perfekt. Habe da ein paar Jeans von lieben Kunden geschnorrt. Da waren so viel schöne verschiedene Grössen und Farben dabei so dass eine schöne Tasche im CrazyLook entstanden ist. Jetzt ist diese sogar für kleine Frauen die große Taschen lieben toll. Nun schau selbst.
Diesen Schnitt gibt es bald in meinem Onlineshop.
 
Jeanstasche
Liebe Grüsse aus Berlin und ein schönes kreatives Wochenende
wünscht Dir Chriss