Patch-it

Posts mit dem Label Bügeltaschen werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Bügeltaschen werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Montag, 25. Mai 2015

Bügeltaschen mal eben schnell eingezogen





Ich habe mal wieder ein paar neue Taschenbügel erhalten und schon mussten diese vernäht werden.
Es gibt bis jetzt dreiverschiedene Bügel, die für diesen Schnitt geeignet sind, wer also bunte Kugeln nicht mag kann diese auch nur in einfach Kugeln haben.
Ich habe da mal etwas ausprobiert und ich finde die schiefen Quadrate sind mir gut gelungen.
Schau nun selbst
 
 
auch mit Kater sieht diese Tasche toll aus
 
Batikstoffe sind einfach wunderschön

Die zweite Tasche habe ich mal wieder mit Schrumpfvlies hergestellt, das ist eine so schöne Sache, man kann schief nähen und das Ergebnis wird dadurch richtig schön.
Die Tasche bekommt durch das schrumpfen auch eine schöne Haptik. Den Bügel erhälst Du hier.

Die Schnittmuster für die neuen Taschen kommen Ende Mai in den Onlineshop.

Nun wünsche ich Dir noch einen schönen Pfingstmontag.
Ich setze mich in den Garten und werde die NEUE Tasche verzieren. grins

Liebe Grüsse Chriss

Sonntag, 4. Januar 2015

Happy New Year

Ich wünsche allen einen schönen, kreativen und vor allen Dingen gesunden Start in das neue Jahr 2015.

Auf das uns die Ideen nie ausgehen und wir viele Stoffe zerschneiden und vernähen können. Vielleicht wollen wir sogar noch ein paar Ufo´s fertig nähen. Im letzten Jahr hatte ich mir vorgenommen - 2 Ufo´s und ein neues Teil. Ach ja das mit den Vorsätzen ist immer so eine Sache irgendwie hat es nicht geklappt. grins

Man kann ja mal schauen wie das in diesem Jahr mit den Ufo`s aussieht. Ich denke die sehen immer noch gut aus. schmunzel
Denn irgendwie müssen die neuen Ideen doch auch raus.

Und nicht das Ihr denkt ich war faul.

Ich habe nur nie irgendwie daran gedacht mal endlich wieder den Blog zu füllen.

So und nun fangen wir mal gleich mit den neuen Vorsätzen für dieses Jahr an.

Ich habe diese taschen schon etwas länger fertig aber nun möchte ich diese gerne allen zeigen.

Zuerst der Fisch - dieser war in einer Patchworkzeitung drin und mein Bügel TR-268
passte perfekt. Er hat die Größe 8,5 und sieht dazu auch gut aus.
Dieser hat zum öffnen zwei große Kugeln. Hier passt perfekt meine Lesebrille rein.

Nun schau selbst.

Er schaut auch so lieb.

Batikstoffe sind perfekt für den Fisch.
Er hat auch wirklich Freude gemacht beim Nähen.

So nun die zweite Tasche - sie ist auch schon etwas länger fertig.

Das kleine Mini Bügel Täschchen mit den Jojo kennt Ihr ja schon alle.

Ich wollte eine kleine Mini Tasche mit dem Bügel herstellen. Und das ist mir gelungen.
Es hat einen umlaufenden Boden
Ob Du nun zwei Bonbons, den Chip, das Brötchengeld oder was auch immer hinein tust. Ganz egal es ist ein Must-have. schmunzel

schau mal der Größenvergleich, am Teebeutel kannst Du es auch gut sehen.

Bildunterschrift hinzufügen  

Und der Maxibügel hat auch einen Schlüsselring und wie Du sehen kannst ist dieser etwas größer. Und eine Kundin hatte mir ein Bügeltäschchen gezeigt mit Perlen. Mein Gott das sah so gut aus. Ich habe es auch ausprobiert. Es ist toll.
Und Perlen haben wir alle doch genug Zuhause.


Hier schau mal

Im Sonnenlicht kannst Du die Perlen gut sehen.
Und da jeder weiss das ich sehr gerne auf Papier nähe habe ich noch eine neue Handtasche genäht. Ich habe vorn und hinten das gleiche Muster gewählt.
Hier vereinen sich Patchwork- gemixt mit Japanischen Stoffen.

Ich habe im Shop drei verschiedene Bügel dafür. Einmal TR-8831, TR-727 und Tr-910.

Und nun schau selbst.

Crazy nach Vorgabe nähen ist sooooo schön.
Ich hoffe ich konnte Dir etwas Input geben und nun hast du Lust bekommen Dich gleich an die Nähma zu setzen und los zu starten.

Ich wünsche Dir einen kreativen Sonntag.

liebe Grüße Chriss

Mittwoch, 16. Juli 2014

Aus dem Urlaub zurück

Ich bin wieder zurück aus dem SommerUrlaub und in kreativer Stimmung angekommen.
Schau mal das war der Der Rundum Ausblick vom Ferienhaus in Griechenland – Traumhaft
Blick rechts

Blick schräg links - das war unser Platz für den Sonnenuntergang

unsere Badebucht

Ausblick beim Frühstück

die Badestelle

Das Wetter war super – kein Regen – die Temperatur lag zwischen 27 und 32 Grad
Und das Wasser hatte 25 Grad. Wir haben uns erholt. Die Badebucht hatten wir für uns alleine. Kein Tourist oder ein Grieche in Sicht. Wasser - Seeigel und Sonne für uns gaaaaanz alleine.

Ein bisschen genäht habe ich auch, leider bin ich nicht fertig geworden, das Wasser hatte oft am Tag gerufen komm rein – ich bin ja brav und habe selbstverständlich den Aufruf befolgt. Grins



Was es wird
verrate ich bestimmt beim nächsten Mal –

na gut Du weißt es schon eine Tasche – man kann Dir auch nichts verheimlichen. Mist









So und nun schau mal was ich mal eben schnell genäht habe.

Endlich eine Geldbörse – die wollte ich schon lange nähen.
Aussen habe ich einen Japaner genommen und innen Leinen.


Und die neue Serie von Loralie ist eingetroffen „Sewing in Paris“ und da musste ich doch schnell eine kleine Tasche nähen.

Und die kleine Kiltnadel – unbestückt findest Du hier. Gern kann Sie Dir bestücken.
Und dann musste ich noch eine „große Tasche“ nähen weil doch irgendwann die Lieselteile zuviel und zu groß werden muss doch dann die Tasche für Unterwegs auch „mitwachsen“

Hihi ich bin noch nicht am Ende auch eine kleine Pflastertasche oder als Notfall Pillentasche für unterwegs musste her.
die sind aus der Serie von Loralie  „Nurse“.
Das wollte ich schon beim letzten Urlaub mal eben schnell nähen – na ist ja nicht schlimm Urlaub kommt ja immer wieder.

So nun wirklich die letzte – es mussten mal wieder die neuen Stoffe herhalten und das ist daraus geworden.

Selbstverständlich findest Du alle meine Schnittmuster und die passenden Bügel hier in meinemShop.

Ich wünsche Dir einen schönen sonnigen und kreativen Mittwoch
Liebe Grüße Chriss

Mittwoch, 14. Mai 2014

Neuer Bügel und eine Neue Stoffserie - ich bin NICHT Schuld



Halli hallo hallöle,

ich habe da eine wunderschöne neue Stoffserie “Romantica“ erhalten.
Diese Serie hat wunderschöne kleine Blumen, Quadrate, Schnörkel, Tupfen und superschöne schmale Streifen.
Alle Stoffe sind perfekt miteinander zu kombinieren.
Und da musste ich doch mal eben schnell etwas daraus Nähen.
Na und was soll ich Dir schreiben, es wurde wieder einmal eine Tasche.
Oh was für ein Wunder. Aber eigentlich kann ich gar nichts dafür. Schmunzel

Dieser Neue Bügel musste gleich mal dafür herhalten.
Ich wollte unbedingt die neue Serie verarbeiten.

Die Quadrate in creme habe ich für das Mittelteil benutzt und einen Jeansstoff für die Seitenteile.
Ich finde sie ist wirklich schön geworden und der Jeansstoff passt super zu dieser Serie.
Diese Karo´s haben es mir angetan

Die Stoffe findest Du hier und den Bügel hier.
Wenn Du das Schnittmuster möchtest dann klicke hier.

Es passt sogar ein Deo rein.
Ich wünsche Dir einen schöne Wochenmitte und bis bald

Liebe Grüße Chriss