Patch-it

Donnerstag, 31. März 2011

Kameratasche

Ich habe da mal eben, hihi natürlich nicht wollte Euch auf den Arm nehmen.
Diese Tasche habe ich letztes Jahr aus meinen Resten genäht, brauchte schnell eine Kameratasche für den Urlaub, denn der Urlaub rückte näher.


Also habe ich Streifen aneinander genäht,
unter das Top Thermolam mit dem Sprühkleber befestigt und auf das Futter H640 gebügelt,
schließlich sollte die Tasche stabil sein.


Habe das alles genäht und eine Wendeöffnung zum krempeln offen gelassen
und dann habe ich mein schönes Multicolorgarn und die Zierstiche meiner Maschine darauf verewigt.
Die Seitennähte habe ich nach dem verzieren geschlossen, mit einer sehr knappen Naht.

Schaut mal
Dieses Quadrat verbirgt mein Klettband, in Rosa.





Denkt an Euren nächsten Urlaub, der kommt wieder so plötzlich.hihi

Liebe Grüße Christiane

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen